Wie wurde Linstil Linstil?

Es war eine meiner besten Entscheidungen des Jahres 2008, mich mit meiner Passion selbstständig zu machen!

Als gelernte Damenmaßschneiderin habe ich schon immer entworfen und genäht, oft auch für Freunde und Bekannte und natürlich für mich selbst.

Die Resonanz darauf veranlaßte mich, mehr daraus zu machen.

Nach 3 Jahren in meinem Atelier im Hinterhof nahm ich den nächsten entscheidenden Schritt – ich mietete meinen jetzigen Laden in Wentorf an, der natürlich durch seine Lage mehr frequentiert ist.

Seit nunmehr siebeneinhalb Jahren habe ich in der Wentorfer Hauptstraße meine Ladenwerkstatt, in der wir (inzwischen zu fünft) eigene Ideen in vornehmlich Röcke, Kleider und Blusen umsetzen und diese vor Ort an die Frau bringen.

Als Inspiration dienen mir alle möglichen Quellen, besonders aber die Stoffe!

Meist habe ich schon beim Stoffkauf die erste Idee, die sich dann später mehr und mehr präzisiert.

Neben den eigenen Modellen kaufe ich zunehmend Mode anderer Labels ein, dich sich wunderbar mit der meinigen kombinieren lassen.

Mode ist meine Leidenschaft, schon immer habe ich kreativ an eigener Kleidung gebastelt, genäht und auch gestrickt und gehäkelt.

Letzteres kommt auch in meiner jetzigen Ladenwerkstatt wieder zum Zug: ich biete die wunderbare Wolle der norwegischen Firma Sandnesgarn zum Selberstricken und -häkeln an.

In der heutigen Zeit wird das kreative Arbeiten bei meinen Kunden wieder groß geschrieben – Stricken ist besonders angesagt!

Neben all den schönen Sachen bin ich ganz besonders dankbar für die vielen Begegnungen mit vielen interessanten Kundinnen und den inspirierenden Gesprächen.

Ich kann wirklich behaupten, daß ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht habe und bin mehr als dankbar dafür!

Auch in 2019 wird es wieder eine Modenschau geben! Jedes Jahr im Frühjahr veranstalten wir im Einrichtungshaus Marks Einrichtungen in Bergedorf eine Modenschau, zu der meist um die 300 Interessierte kommen.

Das ist unser highlight und auch jetzt starten wir wieder mit den Vorbereitungen….

Der Termin steht bereits fest, merkt euch den 21.März 2019 schon mal vor!!

Wer eine Einladung per mail erhalten möchte, der melde sich bitte auf www.linstil.de unter „Newsletter“ mit seiner e-mail-Adresse an. Wir geben  über diesen Weg auch unsere diversen Aktionen bekannt.

Kategorie: Blog

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen